Thinking-Day 2020

Auch in diesem Jahr haben wir aus dem Stamm Ritter-von-Spix wieder bei der Postkartenaktion zum Thinking-Day mitgemacht. Dabei geht es darum, dass man an andere Pfadfinder im deutschsprachigen Raum Postkarten anlässlich des Thinking-Days also des „internationalen Pfadfindertags“ schickt. Gleichzeitig erhält man selbst auch eine Karte. Unsere Karten fanden ihr Ziel in Österreich und Deutschland.

Aber natürlich ist es nicht nur cool selbst eine Karte zu bekommen, sondern auch die, die wir verschicken zu gestalten. Das haben wir, die Schneeeulen und Weißkopfseeadlern zusammen mit unseren Leitern in unseren Meutenstunden gemacht. Dabei hatten wir v iel Spaß und ließen diese Kunstwerke entstehen.

-Januar/Februar 2020-