Wir besuchen die Freiwillige Feuerwehr in Höchstadt!

Heute haben wir, die MeuteIMGP0580 Weißkopfseeadler, die Freiwillige Feuerwehr in Höchstadt besucht. Wir durften uns alles ganz genau anschauen und haben viel erklärt bekommen. Wir haben uns vor der Feuerwache getroffen und dann ging es auch gleich los. Wir sind in dem Raum gestaIMGP0575rtet, in dem die Funksprüche eingehen. Hier gab es ganz viele Knöpfe und Bildschirme. Danach sind wir in die Fahrzeughalle gegangen und haben die vielen Fahrzeuge entdeckt. Es gab so viele zu entdecken, dass wir IMGP0582gar nicht wussten, wo wir zuerst hinschauen sollten. In zwei Feuerwehrautos durften wir sogar hineinschauen. In das Zweite sind wir nur mit etwas Hilfe gekommen, weil der Einstieg so hoch war. Das war ganz schön aufregend. Genau wie der hohe IMGP0591Feuerwehrturm, in dem die Schläuche getrocknet werden. Wir haben auf dem Weg nach oben versucht die Stufen zu zählen. Aber irgendwie hatte jeder ein anderes Ergebnis. Es waren einfach zu viele. Aber als wir dann oben angekommen sindIMGP0586 - 2, hatten wir eine Super Aussicht über Höchstadt. Das war wirklich toll. Leider mussten wir die ganzen Stufen dann wieder runtersteigen. Dann haben wir noch eine Halle entdeckt, in der ganz viele verschiedene Sachen gelagert wurden. Hier gab es ganz viel zu erforschen und eine Treppe, auf der man super spielen konnte. Zum Schluss durften wir sogar noch auf dem Parkplatz spielen.IMGP0594

– März 2018 –